Unser Schutzkonzept COVID-19 - 4* Superior Hotel hoch über dem Zürichsee
Jetzt buchen

Rooms

Unser Schutzkonzept COVID-19

Als Gastgeber sind wir uns der Verantwortung gegenüber Mitarbeitenden und Gästen bewusst. Wir haben die Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) mit Unterstützung von HotellerieSuisse und Gastrosuisse wie folgt umgesetzt:

Die aktuellen Bestimmungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) finden Sie hier.

Grundregeln für alle:

Alle Gäste müssen beim Betreten der Belvoir Räumlichkeiten das COVID-Zertifikat inkl. ID/Personalausweis vorweisen. Wer kein Zertifikat hat, kann mit Maske lediglich auf die Toilette und aufs Hotelzimmer.
Kinder vor ihrem 16. Geburtstag sind von der Zertifikatspflicht ausgenommen.
Alle Personen im Hotel waschen sich regelmässig die Hände mit Wasser und Seife.
Es gilt eine Maskenpflicht im Öffentlichen Bereich (Lift/WC/Lobby/Korridor) des Gebäudes.
In Räumen mit Zertifikatspflicht (Restaurant/Bar/Seminarräume) darf die Maske abgenommen werden.
Kinder unter 12 Jahren sind von der Maskenpflicht ausgenommen, ebenso Personen, die nachweisen können, dass sie aus medizinischen Gründen keine Gesichtsmasken tragen dürfen.
Im Aussenbereich gilt weder Masken- noch Zertifikatspflicht.
Gäste, Mitarbeitende sowie Lieferanten mit Krankheitssymptomen sind aufgefordert das Hotel nicht zu betreten.

Restaurant/Bar -> Zutritt nur MIT Covid Zertifikat

Gäste müssen beim Eintreten eine Maske tragen. Nach Vorweisen des COVID-Zertifikats inkl. ID/Personalausweis darf diese abgenommen werden.
Beim Verlassen der Bar und des Restaurants (z.B. WC-Gang) muss eine Maske getragen werden.
Kinder vor ihrem 16. Geburtstag sind von der Zertifikatspflicht ausgenommen.
Im Restaurant/Foyer müssen die Kontaktdaten wie folgt angegeben werden: Name, Vorname, PLZ, Telefonnummer, E-Mail, Tischnummer, Eintritt- und Austrittszeit
Gästegruppen pro Tisch dürfen beliebig gross sein.

Seminare -> Zutritt nur MIT Covid Zertifikat

Der Veranstalter jedes Anlasses ist für die Zertifikatskontrolle und die Zertifikatsüberprüfung verantwortlich. Er bestätigt am Morgen schriftlich, dass alle Teilnehmer über ein Zertifikat verfügen.
Gäste müssen beim Eintreten bis zum Seminarraum sowie im Öffentlichen Bereich (Lift/WC/Lobby/Korridor) eine Maske tragen. Im Seminarraum und im Restaurant darf diese abgenommen werden.
Alle Schutzmassnahmen in den Veranstaltungsräumlichkeiten sind aufgehoben:
Keine Mindestabstände
Keine Maskentragpflicht
Konsumationen im Stehen sind erlaubt
Pausenverpflegungen finden im Seminarraum oder in einem separaten Bereich statt. Eine Trennung von den verschiedenen Gästegruppen ist gewährleistet.

Bankette/Apéro/Events -> Zutritt nur MIT Covid Zertifikat

Der Veranstalter jedes Anlasses ist für die Zertifikatskontrolle und die Zertifikatsüberprüfung verantwortlich.
Gäste müssen beim Eintreten bis zum Anlassraum sowie im Öffentlichen Bereich (Lift/WC/Lobby/Korridor) eine Maske tragen. Im Bankettraum und im Restaurant darf diese abgenommen werde.
Alle Schutzmassnahmen in den Veranstaltungsräumlichkeiten sind aufgehoben:
Keine Mindestabstände
Keine Maskentragpflicht
Konsumationen im Stehen sind erlaubt

Frühstücksbuffet -> Zutritt nur MIT Covid Zertifikat

Gäste müssen beim Eintreten eine Maske tragen. Nach Vorweisen des COVID-Zertifikats inkl. ID/Personalausweis darf diese abgenommen werden.
Beim Frühstücksbuffet befinden sich Desinfektionsmittel für die Handdesinfektion. Die Gäste werden gebeten sich die Hände vor dem Bedienen am Buffet zu desinfizieren.
Die Tische werden nach jedem Gast gereinigt und desinfiziert.
Das Frühstücksbuffet ist auch für externe Gäste mit COVID-Zertifikat zugänglich.

Bowling -> Zutritt nur MIT Covid Zertifikat

Gäste müssen beim Eintreten eine Maske tragen und sich am Front Office mit dem COVID-Zertifikat inkl. ID/Personalausweis identifizieren.
Im Bowling Bereich darf die Maske abgenommen werden.
Es darf sich immer nur eine zusammengehörende Gruppe im Bowling aufhalten.
Gastronomische Leistungen werden erbracht.
Es gilt weiterhin eine Maskenpflicht im öffentlichen Bereich (Lift/WC/Lobby/Korridor) des Gebäudes.

Terrasse -> KEINE Covid Zertifikatspflicht

Im Aussenbereich gilt weder Masken- noch Zertifikatspflicht.
Beim Betreten des Hotels (z.B. WC-Gang/Gang ans Buffet) muss eine Maske getragen werden.
Auf der Terrasse müssen die Kontaktdaten wie folgt angegeben werden:
Name, Vorname, PLZ, Telefonnummer, E-Mail, Tischnummer, Eintritt- und Austrittszeit
Zwischen den Tischen gibt es einen Abstand von 1,5 Meter.

Hotelgäste -> KEINE Covid Zertifikatspflicht

Gäste werden gebeten beim Betreten der Belvoir Räumlichkeiten das COVID-Zertifikat inkl. ID/Personalausweis am Front Office vorzuweisen.
Es gilt weiterhin eine Maskenpflicht im Öffentlichen Bereich (Lift/WC/Lobby/Korridor) des Gebäudes.
Hotelgäste ohne Zertifikat dürfen vom Room Service gebraucht machen.
Hotelgäste ohne COVID-Zertifikat dürfen sich nicht im Restaurant, oder an der Bar aufhalten.
Hotelgäste ohne COVID-Zertifikat dürfen auch nicht an einer Veranstaltung/einem Seminar oder Bankett teilnehmen.
Hotelgäste mit Zertifikat dürfen im Restaurant in der Bar und in den Seminarräume auf Masken verzichten.

Schutzkonzept (PDF)

(Stand: 13.09.2021)